Besuch von Aisha und Kalle

Heute bekamen unsere Malteser Welpen das erste Mal „fremden“ Hundebesuch. Aisha und Kalle, Nachwuchs unserer Havaneser Hündin Ivy, waren mit ihren Familien zum Kaffee vorbeigekommen.
 
Es war ein richtig schöner Nachmittag. Wir haben uns sehr gefreut unsere ehemaligen Welpen und natürlich die Familien wieder zu treffen. Aisha und Kalle geht es super und wir durften miterleben, wieviel Mühe sich die Familien geben und wie vernarrt sie in ihre Havaneser sind. Aisha und Kalle fühlen sich sichtlich wohl in ihrem neuen Zuhause und haben eine fantastische Bindung zu ihren Besitzern. Da ging uns so das Herz auf…
 
Wir können uns keine besseren Familien für unsere Welpen vorstellen!
 
Leider haben wir es vor lauter angeregten Gesprächen und spielen mit den Malteser Welpen ganz verpasst ein paar Fotos zu machen. Wir hoffen aber, dass Aisha und Kalle und vielleicht auch die Geschwister Akemi und Felix uns bald wieder mal besuchen. Dann legen wir auf jeden Fall die Kamera bereit!
 
Ganz herzlichen Dank für all die Liebe, die Ihr „unseren“ Havanesern schenkt.